“Wir stellen Fragen, über die Sie wahrscheinlich noch nie nachgedacht haben, dann aber immer wieder nachdenken werden.“

Die Systemische Betriebsanalyse

Die systemische Betriebsanalyse ist eine einzelbetriebliche Betrachtung bei der insbesondere die Menschen und sozialen Strukturen, die sogenannten Soft-Facts, als Produktionsfaktoren analysiert werden.

 

Je nach Bedarf werden Einzel- oder Gruppengespräche geführt, der IST-Stand mit den Stärken und Schwächen des Betriebes erhoben und Chancen wie auch Risiken herausgearbeitet.

 

Das Ergebnis ist eine Nachhaltigkeitsstrategie, die den Betrieb zukunftsfähiger macht und auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet. 

 

Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot!

Wen spricht die Systematische Betriebsanalyse an? 

Landwirte und Landwirtinnen, mit dem Willen etwas zu verändern.

 Institut Querfeld Group • Alenconer Straße 30 • 49610 Quakenbrück • Telefon 05431 / 9263613

 © 2019 Querfeld Group  •  Impressum  •  Datenschutz  •